Top of Page
Diego © weltfilm

Diego

Dokumentarfilm von Kristina Konrad

Diego, in der Schweiz geboren, in London aufgewachsen, steht mit 22 Jahren kurz vor dem Abschluss seines Physik-Studiums in Oxford. Wie soll es dann weitergehen?

Diego könnte promovieren und in die Forschung gehen. Vieles spricht aber auch für eine Karriere in der Finanzwelt, wie es sein Vater vorlebt, dem er sehr nahe steht. Viel Geld würde das bedeuten und Adrenalin, aber eben auch viel Stress.

In 16-Stunden-Tagen Algorithmen für den umstrittenen Hochfrequenzhandel programmieren? Oder vielleicht doch lieber eine Zukunft im Universitätsbetrieb mit mehr Zeit zum Musikmachen, für Freunde, Sport und Party?

Portrait für die Reihe "Ab 18!" von 3sat.

Realisation:
Kristina Konrad
Kamera:
Gerd Breiter
Ton:
Andreas Bolm
Montage:
René Frölke
Produktion:
weltfilm im Auftrag von ZDF/3sat für die Reihe "Ab 18!"
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok